Akupunktmassage nach Penzel bringt Energien sanft in Fluss

Die Akupunktmassage nach Penzel ist ein ausgesprochen sanftes und hochwirksames ganzheitliches Verfahren. Gezielte Aktivierungen der Meridiane (Energiebahnen im Körper) sorgen für eine gleichmäßigere Verteilung und den ungehinderten Fluss von Energien. Die Methode hat wie die klassische Akupunktur ihre Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und basiert auf der chinesischen Energielehre.

Befunderhebung und Behandlung

Vor Behandlungsbeginn erhebt Ihr Therapeut einen individuellen energetischen Befund. Blockaden und Ungleichgewichte im Energiehaushalt werden z.B. mittels Abtasten des Körpers und der Haut identifiziert. Durch sanftes Entlangstreichen mit einem Massagestäbchen werden nun vor allem diejenigen Meridiane angeregt, die einen Energiemangel aufweisen. Aber auch die Entladung überaktivierter Bereiche oder die Stimulation einzelner Akupunkturpunkte (z.B. am Ohr des Patienten), wie auch die Behandlung der Wirbelsäule mit speziellen Techniken, sind Teil der Behandlung. Die Akupunktmassage reguliert den gesamten Energiehaushalt. Sie stärkt das Immunsystem und ist besonders hilfreich bei:

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Allergien
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen
  • Folgen von Schlaganfällen (z.B. Apoplex)
  • Neuralgien und Rheuma
  • Problemen mit Narbengewebe
  • der Vor- und Nachsorge von chirurgischen Eingriffen
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Kinderwunsch
  • Kinderbehandlung (z.B. bei verzögerter Entwicklung, 3Monats-Koliken, KISS-Syndrom)
  • u.v.m (informieren Sie sich bei uns über Ihre individuelle Situation)

Well-News

Ihr Pflege-Bonus: Unsere Well-Feel-Card

Jetzt zum Schnäppchenpreis die Wimpernwelle reiten

Angebot des Monats: Kosmetik+Massage extra günstig

Produkt des Monats: Dr.Hauschka Revitalmaske zum Sonderpreis